Suche

Ulrich Safferling Productions

Classic News Network # Autos. Menschen. Emotionen.

Jetzt die neue OCTANE 31 kaufen!

Leseprobe! OCTANE 31 jetzt am Kiosk!

Helden in Orange waren die Rennwagen mit dem Markenlogo von Jägermeister, die ab 1972 mehr als 2000 Platzierungen erreichten. OCTANE durfte einen Blick in die nicht-öffentliche Sammlung werfen. Außerdem zeigen wir den Silberpfeil-Rennwagen von Stalins Sohn, den Jaguar-Roadster von Anita Ekberg und den Ferrari 288 GTO von Niki Lauda, ein persönliches Geschenk von Enzo Ferrari selbst. Treibstoff für Träume – lesen sie mal rein, es lohnt sich!

Schon gesehen? OCTANE 30!

Leseprobe! OCTANE 30 jetzt am Kiosk!

Mit einem Ferrari 250 GT California Spyder kann man nichts falsch machen. Als Sammler nicht und als Investor noch weniger, selbst wenn die Zeit der Spitzenpreise fürs erste vorbei zu sein scheint. Doch davon im nächsten Heft mehr. Die aktuelle Ausgabe kommt als Italien-Spezial mit Autos von Abarth, Alfa, Ferrari, Maserati, Pininfarina und Lancia. Dazu ein kurzer Blick in den legendären Colombo-Motor von Ferrari und – wir versteigern ein Roadbook der 90. Mille Miglia!

Jetzt zugreifen – OCTANE 28!

Leseprobe! Octane 28 druckfrisch im Handel!

Das Auto ist eine Ansage – und wurde von manchen als unfahrbar beschrieben. Wir steigen 40 Jahre nach dem Sieg von Munari noch mal in das Originalauto ein und lassen uns betören … Außerdem erzählen wir die Geschichte des Supercars AMX/3 von AMC  anlässlich der Versteigerung eines Prototypen, haben einen Blick ins geheime Karmann-Kabinett geworfen und zeigen den Sieger aller Concours-Sieger 2015. Was für Stöffchen …

Frisch am Start – OCTANE 27!

Traumhafte Autos – Octane 27 jetzt am Kiosk!

octane27cover

Was für eine Auswahl! Die erste Cobra und der erste Range Rover gehen bei uns an den Start. Dazu ein ganz früher Rolls-Royce, der nach Australien ausgeliefert wurde und über Amerika auf die britische Insel zurückkehrte – nach 100 Jahren! Und als besonderer Leckerbissen, der Porsche 908/2 von Steve McQueen. Zum Kamerawagen für „Le Mans“ umgebaut, heute wieder original. Als Leseprobe gibt´s den Ferrari 212 Vignale, ein Rennwagen für die Straße …

Neue Chance – OCTANE 26!

OCTANE 26 – randvoll mit coolen Geschichten!

octane26cover

Das ist wirklich ein gutes Heft geworden mit einer tollen Mischung einzigartiger Autos. War der Vixen GT wirklich die Vorlage für den Ford GT40? Vergleich ist im selben Heft möglich, weil wir zugleich die Restauration des Le Mans-Siegers von 1966 erzählen bis hin zur originalen Lacknase. Als Leseprobe gibt es die Neuauflage des Iso Rivolta A3/C  – wie immer nur hier!

Letzte Chance – Octane 25!

Schnell zugreifen – Octane 25!

Octane 25

Jaja, manchmal ist man Sklave der Zeit und kommt nicht zu den einfachsten Sachen. Also jetzt schnell noch die aktuelle OCTANE Ausgabe 25 mit einer tollen Willys Jeep Geschichte. Der Ur-Geländewagen feiert ja dieses Jahr seinen 75. Geburtstag, wie wir an anderer Stelle bereits ausführlich erwähnt haben. Die wichtigsten Details gibt´s noch mal zum Nachlesen – nur hier!

Jetzt neu – OCTANE 24!

OCTANE 24 vom August/September 2016 – mit Leseprobe!

Fast hätte ich es vergessen über die vielen spannenden Klassik-Veranstaltungen in diesem Sommer – wir sind natürlich mit einer neuen OCTANE unterwegs! Hier exklusiv mit Inhalt und einer Leseprobe vom Lincoln Continental Boano, ein völlig abgefahrenes Konzeptauto. Also, reinschauen, anlesen und – Heft kaufen!

Druckfrisch – OCTANE 23!

Leseprobe OCTANE Ausgabe Juni/Juli 2016

OCTANE23.jpg

Man muss ja nicht gleich alles lesen, deshalb hier nur eine Kostprobe. Und wer sich dann doch noch für den DKW Elektro-Laster von Wangerooge oder den Prototyp AC MA 200 interessiert, der muss in der Buchhandlung vorbeischauen. Oder mich fragen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: